MAN A21 V3D nach Druckerwechsel von Farego zu Evendpc2 Fehlermeldung nach Spwan.

  • Guten Tag, ich habe gestern Abend, MAN A21 Euro 6 von V3D die Drucker gewechselt. Als ich den Bus testen will, Spwan der Bus nicht und bekomme, einen Fehlermeldung (Zugriffsverletzung bei Adresse 005D4A60 in Modul 'Omsi.exe'. Schreiben von Adresse 00000642: AMUAV.CNAVO.MV.S) Dannach war ich im Logfile und habe ich Fehler entdeckt.


    Hier sind die Einträge eines Fehler.


    221 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.IBIS_press)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ung ltig!

    222 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.ibis_startuptime)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ung ltig!

    223 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ung ltig!

    224 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ung ltig!

    225 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(L.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ung ltig!


    So, ich bin auf die betroffende Datei geöffnet aber, wie soll ich dann die Betroffende Einträge etwas machen? Namen unbenennen, Betroffende Einträge löschen oder irgendwas machen mit diesen betroffende Stelle.


    Hier sind die eigende Bilder und Datein zu diesen betroffende Zellen.


    A21_E6_Ligero.txtEFADPC2.txt


    Eine Hilfe könnte man gebrauchen.


    Außerdem die Dateien sind auf TXT dati unbenannt weil, das eine ungültige Dateiendung haben. Dazu sind EFADPC2.osc und A21_E6_Ligero.cfg zu TXT Datei ungewandelt.


    Also finde mal eine Lösung für das Problem.

  • Code
    209 21:26:11 - - Error: In "vehicles\HCR_Stadtbus\model\O530G_2006_Main.cfg" there was an error in line 13986!

    Was steht in betroffener Datei / Zeile?


    Code
    221 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.IBIS_press)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    222 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.ibis_startuptime)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    223 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    224 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    225 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(L.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    226 21:27:02 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.Daueranimation)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\main.osc) ist der Variablenname ungültig!

    Folgendes in eine beliebige Varlist eintragen (eine, die auch in der bus-Datei gelistet ist):

    Code
    IBIS_press
    ibis_startuptime
    debounce
    Daueranimation

    Moderator


    OMSI 2, der Omnibussimulator - der Gute, mit Stückchen!

  • Code
    209 21:26:11 - - Error: In "vehicles\HCR_Stadtbus\model\O530G_2006_Main.cfg" there was an error in line 13986!

    Was steht in betroffener Datei / Zeile?


    Code
    221 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.IBIS_press)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    222 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.ibis_startuptime)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    223 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    224 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    225 21:27:01 - - Error: Fehler: im Befehl "(L.L.debounce)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\EVENDPC2\EFADPC2.osc) ist der Variablenname ungültig!
    226 21:27:02 - - Error: Fehler: im Befehl "(S.L.Daueranimation)" (vehicles\MAN A21_2014 Graf Reisen\\script\main.osc) ist der Variablenname ungültig!

    Folgendes in eine beliebige Varlist eintragen (eine, die auch in der bus-Datei gelistet ist):

    Code
    IBIS_press
    ibis_startuptime
    debounce
    Daueranimation

    Danke. Jetzt funktioniert die Drucker aber, der Drucker zeigt sich nach unten. Das liegt an Daueranimation wahrscheinlich.

  • Jetzt kommt der zweite Problem. Der Daueranimation ist glaubich falsch verlegt als ich, mit den Blender den Koordinaten eingegeben habe. Vielleich habe ich etwa ein Koordinaten verändert das von zb. 510 zu -510 eingegeben habe.

  • [newanim]

    origin_rot_x

    -90

    anim_trans

    Daueranimation

    -0.013701


    [newanim]

    origin_rot_y

    -90

    anim_trans

    Daueranimation

    1.29582


    [newanim]

    origin_rot_z

    -90

    anim_trans

    Daueranimation

    -5.13065


    Hier sind die Eingabe, die ich etwa verkehrt darum eingebeben habe.

  • Ich habe es korrigiert, aber der Drucker zeigt sich weiter nach vorne. Nicht an richtigen Stelle.


    Und deswegen brauche ich Hilfe beim Daueranimation.



    Ich habe alles im Blender Koordinaten eingegeben.

  • Ich habe alles im Blender Koordinaten eingegeben.

    Die Koordinaten sollst du nicht einfach übernehmen! Füge den originalen Drucker in Blender ein. Und so wie du ihn verschiebst, dessen Werte musst du dir merken/aufschreiben. Bei dem Wert -5.13065 wundert mich das nicht, dass der unterm Bus sitzt... genauer gesagt 5m unterm Bus.

    Moderator


    OMSI 2, der Omnibussimulator - der Gute, mit Stückchen!

  • Hab doch gerade eben geschrieben, dass du NICHT einfach die Koordinaten übernehmen sollst!

    Wenn du den Drucker am verschieben ist, erhältst du unten links in der Ecke gewisse Werte. Und DIESE sollst du dir jeweils merken/aufschreiben.


    Ansonsten, füge den Drucker ein, drücke Strg+A und dann auf Location...


    Und dann kannst du den Drucker verschieben und dir die Koordinaten oben rechts abschreiben. So würde es auch noch funktionieren.

    Moderator


    OMSI 2, der Omnibussimulator - der Gute, mit Stückchen!

  • Der Drucker, zeigt sich nach oben vor der Decke.




    [newanim]

    origin_rot_x

    -90

    anim_trans

    Daueranimation

    0.084023


    [newanim]

    origin_rot_y

    -90

    anim_trans

    Daueranimation

    -0.858432


    [newanim]

    origin_rot_z

    -90

    anim_trans

    Daueranimation

    -0.153933


    Das sind eingegebende Werte

Jetzt mitmachen!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!